Gasthof "Zur Freundlichen Eule"

69,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW10002
Dominik Eulberg hat das kubische Insektenhotel mit der Firma „Luxus-Insektenhotels“ konzipiert... mehr
Produktinformationen "Gasthof "Zur Freundlichen Eule""

Dominik Eulberg hat das kubische Insektenhotel mit der Firma „Luxus-Insektenhotels“ konzipiert und realisiert. Neben dem besonderen Design hat das Hotel noch einige weitere Clous: im vorderen Bereich befindet sich eine standesgemäße Hotelbar, an der sich die Gäste des Hauses an Zuckerwasser oder Nektar laben können; ein Rezeptbuch liegt bei. Vor allem Schmetterlinge kommen hier gerne auf einen Umtrunk vorbei. Doch Achtung: Paparazzi-Gefahr! Wir haben eine besondere Arretierung für iPhones oder andere Smartphones integriert. Dessen Kamera lässt sich dann mit Hilfe von Remote-Apps von einem anderen Smartphone, Tablet oder Computer fernsteuern. So kann man die fliegenden Schönheiten aus nächster Nähe beobachten oder fantastische Makroaufnahmen (Foto/Video) erstellen, welche die scheuen Tierchen sonst niemals zulassen würden. Man kann das Smartphone gar so konfigurieren, dass die Kamera auf Grund von Bewegungen ausgelöst wird.

Darüber hinaus bietet der Gasthof auch vier unterschiedliche "Zimmerkategorien" für unsere Insektenfreunde. Die „Schmetterlings-Suite“ (die Kästen mit dem Schlitz in der Mitte): hier suchen die Falter gerne Unterschlupf bei schlechtem, nassem Wetter, oder überwintern auch hier. Die „Solitärbienen-Rooms“: Die hohlen Schilfrohrzweige bieten optimale Brutplätze für verschiedenste Bienen- und Wespenarten. In den Röhren werden Eier der Insekten abgelegt, und anschließend vom Muttertier mit einem Sekret „zugemauert“. Im Frühjahr schlüpfen dann die Larven und fressen sich ihren Weg frei in ihr neues Leben. Die „Wespen-Deluxe-Rooms“ (die in den dickeren Ästen): die gebohrten Löcher werden bevorzugt von ungefährlichen Wespen und Bienen gebucht, um hier ihre Eier abzulegen. Die Aufzucht der Jungen wird im Frühjahr bevorzugt mit Blattläusen verrichtet. Bei ihrer Nahrungsaufnahme bestäuben sie viele Blüten in Deinem Garten. Und schließlich die „Wildbienen-Rooms“ (die kleineren Holzwürfel): Die großen und kleinen Holz-Eingänge bieten optimale Brutplätze für zahlreiche Wildbienenarten. Hier können sie den Unterschlupf zum Nisten wie auch zum Überwintern nutzen. Sie ernähren sich von Nektar und Pollen und tragen damit zur wertvollen Bestäubung von Pflanzen bei.

Inhalt: Geliefert wird Dir das Hotel inklusive stabilem Pfahl-Ständer aus drei Teilen zum Zusammenschrauben. Ein Schraubgewinde befindet sich auch am Boden des Würfels. Die Eule auf dem Dach ist mittels eines Dübels aufgesteckt und drehbar. Sie wird in Zusammenarbeit mit der „Gemeinnützigen Gesellschaft für Behindertenarbeit“ in Seck in Rheinland-Pfalz hergestellt (www.gfb-hachenburg.de). Zudem liegt ein 4-seitiges, farbig gedrucktes DINA4-Blatt zum Aufklappen bei, in dem alle biologischen und technischen Informationen erläutert werden.

Maße: 27cm breit, 27cm tief, 25cm hoch, Ständer 80cm hoch (Gesamthöhe ca. 105cm)

Material: Wetterfest lackiertes Kiefernholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft mit umweltfreundlichen Farben

Mehr Informationen